Lesen den Artikel : Antrag im Bundestag: Wochenend-Feiertage sollen unter der Woche nachgeholt werden
Politik

EXKLUSIV - AfD engagiert Thilo Sarrazin

Am 11. Juni wird Deutschlands umstrittenster Autor, Thilo Sarrazin, auf Wunsch der AfD im Bundestag sprechen! Doch warum?Foto: Wolf Lux .

    Politik

    Harte Töne gegen die USA: Deshalb poltert Kim plötzlich wieder

    Schluss mit Kuschelkurs - Kim Jong Un droht mit Absage des Gipfels mit Trump. Was steckt hinter dieser neuen, alten Härte? Die Lösung könnte in China liegen. Dort mehren sich Hinweise auf einen Strategiewechsel.

      Welt

      So machen Sie große Gehaltssprünge ohne Studium

      In den ersten Jahren verdienen Handwerker und Berufstätige in Dienstleistungsbranchen meistens nicht sehr viel. Doch auch in diesen Bereichen sind Steigerungen um 50 Prozent möglich – aber nur bei eigener Vorleistung.

        Politik

        „Hoffentlich stirbt Trump, bevor uns das schaden kann“

        Der erste Schock im Iran über Trumps Ausstieg aus dem Atom-Abkommen hat sich gelegt. Nun beginnt das gespannte Warten. In Teheran haben die Menschen ihren ganz eigenen Blick auf die Weltlage.

          Gesundheit

          Weltgesundheitsorganisation - Ebola erreicht Großstadt im Kongo: "Beunruhigende Entwicklung"

          Das lebensgefährliche Ebola-Virus hat in der Demokratischen Republik Kongo nun auch eine Großstadt erreicht. Aus der Millionenstadt Mbandaka im Nordwesten des Landes sei eine Ebola-Erkrankung gemeldet worden,

            Politik

            Kühnert - „Ganz weit entfernt von einer neuen SPD“

            Juso-Chef Kevin Kühnert wirft Bundesfinanzminister Olaf Scholz eine verheerende Vorstellung seines Haushaltsentwurfs im Bundestag vor. Bereits vorher hagelte es von der Opposition Kritik.

              Politik

              Heil kündigt Initiative für flexiblere Arbeitszeiten an

              Hubertus Heil will im Sommer mit Arbeitgebern und Gewerkschaften über die Umsetzung flexiblerer Arbeitszeiten sprechen. Der Bundesarbeitsminister pocht auf Brückenteilzeit.

                Wirtschaft

                Wirtschafts-News - Dax eröffnet nach Sprung über 13.000er-Hürde kaum verändert

                Aktien, Währungen, Fonds, Rohstoffe, Zertifikate in Realtime. Bei Finanzen100, dem Börsen-Portal von FOCUS Online, finden Sie täglich alle wichtigen News inklusive der Kursbewegungen in Dax, Dow Jones, Nikkei, sowie beim Gold- oder Ölpreis.

                  Welt

                  Weniger als ein Prozent der Asyl-Entscheidungen überprüft

                  Die Diskussion über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge reißt nicht ab. Aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine FDP-Anfrage geht hervor, wie wenig Asylentscheide einer Überprüfung unterzogen worden sind.

                    Politik

                    Strom reicht nicht aus - Deutschland droht ein E-Auto-Kollaps

                    Wenn die Deutschen künftig wirklich elektrisch fahren sollen, müssten bis 2030 elf Milliarden Euro ins Stromnetz investiert werden.Foto: Lino Mirgeler / dpa

                      Politik

                      „Erzähl von Deiner Finsternis“

                      Seit sie 13 ist, leidet Sarah Silverman unter Depressionen. Die amerikanische Komikerin spricht offen darüber. Mit einem Video ermutigt sie Kinder, dies auch zu tun.

                        Berlin

                        Leise Flitzer auf dem dem Tempelhofer Flughafen

                        Die Zukunftstechnologie-Veranstaltung des Motorsports kommt nach Berlin. Ex-Formel-1-Fahrer Rosberg wird dort ein neues Rennauto testen.

                          Berlin

                          1100 Fahrradstellplätze am Hertha-Stadion geplant

                          Näher ran an die U-Bahn, Vorbild Bilbao, privates Geld für den Neubau. Details zur Stadiondebatte im Abgeordnetenhaus.

                            Staat & Soziales

                            Brexit: Briten wollen länger in der Zollunion bleiben

                            Die britische Regierung findet keine Lösung für den Grenzverkehr auf der irischen Insel nach dem Brexit. Ohne eine klare Regelung aber ist der Austritt aus der Zollunion unmöglich. Jetzt soll das Thema vertagt werden.

                              Wirtschaft

                              Goldene Zeiten - Panini zockt kleine Fußballfans ab: Abziehbilder zur WM 2018 50 Prozent teurer

                              Vor der Fußball-WM investieren die Deutschen eine hohe Millionensumme in Panini-Papieraufkleber. Dieses Jahr wird der Sammelspaß durch eine deutliche Preiserhöhung getrübt - das macht Wissenschaftler neugierig.

                                Politik

                                Die SPD im Krisenmodus – „Kommunikativ ganz alte Schule“

                                Nach zwei Monaten GroKo und der ersten Bewährungsprobe im Bundestag ist die Lage der SPD bescheiden. In Umfragen ist sie im Tief, liegt nur knapp vor der AfD. Der Druck auf die neue Parteispitze wächst.

                                  Welt

                                  „Handgepäck kann für eine Woche und länger reichen“

                                  Wie packt man möglichst sinnvoll und platzsparend? Wo verstaut man die Flüssigkeiten? Und wie schafft man es nur mit Handgepäck durch den ganzen Urlaub? Zwei Koffer-Expertinnen geben Antwort.

                                    Staat & Soziales

                                    Haushaltsplan: EU-Parlament zweifelt an Oettingers Zahlen

                                    Dass es Ärger geben würde, war bereits bei der Vorlage des Haushaltsplans klar, doch für EU-Kommissar Oettinger beginnt der Stress früher als gedacht. Haushälter des EU-Parlaments sind gegenüber der Grundlage seiner Zahlen skeptisch.

                                      Politik

                                      Das Unrecht um in der DDR gestohlene Kinder vergeht nicht

                                      Hunderte Neugeborene wurden in der DDR für tot erklärt, tatsächlich aber zur Adoption freigegeben. Die Politik könnte den Schmerz der Eltern lindern. Ein Kommentar.

                                        Welt

                                        Trump droht Kim mit Gaddafis Schicksal

                                        Zuckerbrot und Peitsche für Kim Jong-un: Der Machthaber könne mit Sicherheitsgarantien rechnen, wenn er abrüste, sagt Donald Trump. Wenn nicht, hat der US-Präsident wenig Hoffnung.