Lesen den Artikel : Achtung, Gesundheitsgefahr: Hepatitis-Viren in Salat ‒ bundesweiter Rückruf bei Lidl
Leben & Stil

stern-stimme Marie v.d. Benken: GNTM-Philosophie à la Christina: "Mein großer Vorteil bin ich selbst"

Rosenkrieg, Christinas Figur-Fiasko, Top-Designer wie Gaultier und Lidl und der Faux-Pas des Jahres durch Günther Klums Agentur "ONEeins fab". Das Halbfinale bei "Germany's Next Topmodel".

    Fußball

    Transfergerüchte: Holt Tuchel Lewandowski als Neymar-Ersatz zu neuem Klub?

    Wir haben alle Infos vom Transfermarkt für Sie gesammelt.

      Deutschland

      Todesschwadron-Chef - Polizei fasst Most-Wanted-Drogenboss

      Carlos Arturo Quintana, genannt „El 80“, war der Boss des militanten Arms des Kartells von Juárez – und verantwortlich für viele brutale Morde.Foto: FBI

        Politik

        Ein guter Nazi?

        Die Verteidiger des mutmaßlichen NSU-Helfers Ralf Wohlleben offenbaren vor Gericht ihre Nähe zur Nazi-Ideologie. Allen voran zeigt der rechte Szeneanwalt Wolfram Nahrath, wie man dennoch die Grenze des Strafbaren nur streift.

          Politik

          Malaysia: Razzia bei Ex-Premier - Polizei stellt Geld und Luxusartikel sicher

          72 Taschen mit Schmuck und Bargeld, 284 Kartons mit Luxus-Handtaschen: Das ist das Ergebnis einer Polizei-Razzia bei Malaysias Ex-Regierungschef Najib Razak. Der Politiker soll Staatsgeld zweckentfremdet haben.

            Wirtschaft

            Goldene Zeiten - Panini zockt kleine Fußballfans ab: Abziehbilder zur WM 2018 50 Prozent teurer

            Vor der Fußball-WM investieren die Deutschen eine hohe Millionensumme in Panini-Papieraufkleber. Dieses Jahr wird der Sammelspaß durch eine deutliche Preiserhöhung getrübt - das macht Wissenschaftler neugierig.

              Wirtschaft

              Jetzt werden sogar Visitenkarten zur Datenschutz-Falle

              Nur wenige Unternehmen sind auf die neuen Datenschutzregeln der EU vorbereitet. Die Verunsicherung ist groß, denn überall lauern Fallen: Selbst die Annahme einer Visitenkarte kann zum Problem werden.

                Politik

                Juso-Chef Kühnert: "Braves Arbeiten" reicht nicht

                Kevin Kühnert kritisiert Finanzminister Olaf Scholz nach Vorstellung des Haushaltsentwurfs. "Das war kommunikativ ganz alte Schule. Und leider weit von einer neuen SPD entfernt", sagte er.

                  Köln

                  Köln - Ordnungsamt will Bank-Oase beseitigen

                  Es ist eine der meistbefahrenen Straßen Kölns, tausende Autos rauschen tagtäglich hier entlang. Von Chris Merting

                    Staat & Soziales

                    Haushaltsplan: EU-Parlament zweifelt an Oettingers Zahlen

                    Dass es Ärger geben würde, war bereits bei der Vorlage des Haushaltsplans klar, doch für EU-Kommissar Oettinger beginnt der Stress früher als gedacht. Haushälter des EU-Parlaments sind gegenüber der Grundlage seiner Zahlen skeptisch.

                      Wirtschaft

                      Handelsdefizit: China offenbar zu Zugeständnissen im Handelsstreit bereit

                      Die Gespräche zwischen den USA und China waren bislang ergebnislos. Nun deutet sich ein Einlenken an: China könnte seinen Handelsüberschuss um 200 Milliarden abbauen.

                        Politik

                        Gleichstellung: Heimat ist Männersache

                        Horst Seehofer hat mit der Männer-Riege an der Spitze des Innenministeriums viel Entrüstung ausgelöst. Auch sein neues Prestigeressort wird nicht von einer Frau geleitet.

                          Politik

                          Putin ließ ihn einfliegen - Assad-Schock vor Merkel-Besuch

                          Merkel will mit Präsident Putin in Sotschi auch über den Krieg in Syrien reden. Doch zuvor setzte der Kremlchef ein Zeichen und traf Assad.Foto: -- / dpa

                            Politik

                            China bietet USA starke Reduzierung des Handelsüberschuss an

                            China hat den USA einen Kompromiss im Streit um das Handelsüberschuss vorgeschlagen. Um rund 200 Milliarden will die Volksrepublik das Defizit jährlich senken.

                              Welt

                              Trump droht Kim mit Gaddafis Schicksal

                              Zuckerbrot und Peitsche für Kim Jong-un: Der Machthaber könne mit Sicherheitsgarantien rechnen, wenn er abrüste, sagt Donald Trump. Wenn nicht, hat der US-Präsident wenig Hoffnung.

                                Politik

                                Angela Merkel: Von Trump vergrault

                                Wladimir Putin hat in Deutschland mehr Sympathisanten als Donald Trump. Das weiß auch Kanzlerin Angela Merkel, wenn sie an diesem Freitag Russlands Staatschef trifft.

                                  Köln

                                  Nachwuchs im Kölner Zoo - Die Lemuren haben ein Lemürchen

                                  Zwei große Kulleraugen, winzige Hände, weiße Öhrchen: Im Kölner Zoo gibt es ein neues Baby.Foto: Matzker

                                    Politik

                                    Nur 0,7 Prozent der Asylentscheide tatsächlich überprüft

                                    Der Asyl-Betrug beim BAMF in Bremen könnte kein Einzelfall sein. Laut einer Anfrage der FDP wurden nur 0,7 Prozent der Asylentscheide tatsächliche überprüft. Die Opposition fordert eine umfangreiche Untersuchung.

                                      Politik

                                      Auch 30 Jahre Haft können Qin Yongmin nicht bremsen

                                      WELT-Korrespondent Deniz Yücel ist aus türkischer Haft entlassen worden. Hunderte andere kritische Beobachter hingegen bleiben eingesperrt. Wir vergessen sie nicht, sondern erinnern an ihr Schicksal – heute: Qin Yongmin.

                                        Politik

                                        Nur noch bei 16 Prozent in Umfrage: Miese Umfragewerte, internes Genöle, diffuser Kurs: Die SPD im roten Bereich

                                        Nach zwei Monaten Großer Koalition und der ersten Bewährungsprobe im Bundestag ist die Lage der kriselnden SPD bescheiden. Es wird mehr Konfrontation gefordert. Und auch der Druck auf die neue Chefin wächst.

                                          Politik

                                          Italiens Populisten bedrohen den Euro

                                          In Italien bahnt sich eine Populisten-Regierung an. Deren Pläne sind beängstigend – die Euro-Partner sind zu Recht alarmiert. Ein Kommentar.

                                            Politik

                                            Deutschlandtrend - Minus-Umfragen nerven die SPD

                                            Miese Umfragewerte drücken die Stimmung in der SPD und nähren Zweifel an der neuen Führungsriege.Foto: Stefan Puchner / dpa

                                              Köln

                                              Luxemburger Straße: Ordnungsamt will Bank-Oase beseitigen

                                              Zwei Klettenberger kämpfen um ihr Bürgersteig-Idyll.

                                                Staat & Soziales

                                                Handelskonflikt: China will USA offenbar weit entgegenkommen

                                                Die Politik mit der Brechstange hat offenbar Erfolg. Die chinesische Führung ist offenbar bereit, auf Teile von Donald Trumps Forderungen im Handelskonflikt einzugehen.