Lesen den Artikel : Putin berät mit Assad über Syrien-Krieg
Politik

Verteidigungsministerin zu Syrien: "Eine Zukunft auf Dauer mit dem Schlächter Assad wird es nicht geben"

Baschar al-Assad hat Wladimir Putin für "vertiefte Gespräche" über ein Ende des Syrienkriegs besucht. Ursula von der Leyen glaubt nicht, dass Russland den syrischen Machthaber auf Dauer stützt.

    Deutschland

    Mit Zuckerbrot und Peitsche

    Es klingt wie ein freundliches Angebot, doch auch die Drohung ist unüberhörbar: Donald Trump hat Nordkorea weit reichende Sicherheiten angeboten. Sollte der Gipfel mit Kim Jong Un jedoch platzen, gibt es einen Plan B.

      Politik

      Syrien: Assad und Putin zu Gesprächen zusammengekommen

      Unangekündigt hat der russische Präsident Wladimir Putin in Sotschi den syrischen Staatschef Baschar al-Assad empfangen. Einen Tag vor dem Treffen mit Angela Merkel.

        Welt

        Die tiefe Ambivalenz der Deutschen gegenüber Russland

        Stärker als die westeuropäischen Nachbarn haben Deutsche ein zwiespältiges Verhältnis zu Moskau. Dazu kommt viel missverstandener Bismarck, überdeutlich im Milieu der AfD, und linke Schwärmerei.

          Deutschland

          Der Weg ist frei für CIA-Chefin Haspel

          Die umstrittene Kandidatin hat die Hürde genommen: Gina Haspel wurde vom US-Senat als neue Chefin der CIA bestätigt. Die 61-Jährige tritt als erste Frau an die Spitze des Auslandsgeheimdiensts.

            Politik

            Putin trifft sich mit Assad

            In dem Gespräch soll es um Schritte zur Beilegung des Syrien-Kriegs gegangen sein. Auch beim Besuch von Bundeskanzlerin Merkel am Freitag dürfte der Konflikt Thema sein.

              Deutschland

              Fortschritte im Namensstreit um Mazedonien

              Der Streit um den Namen Mazedonien belastet die Beziehungen zwischen Griechenland und seinem nördlichen Nachbarn seit mehr als 25 Jahren. Nun haben beide Seiten offenbar eine Annäherung erreicht.

                Deutschland

                Vulkan Kilauea auf Hawaii stößt weitere Aschewolke aus

                Der Kilauea gehört zu den aktivsten Vulkanen. Seit Wochen rumort er auf Hawaiis Insel Big Island. Jetzt hat er eine weitere gewaltige Aschewolke ausgestoßen. Die Behörden warnen vor Atemproblemen.

                  Deutschland

                  Bundesregierung nach Klage der EU-Kommission wegen schmutziger Luft unter Druck

                  Nach der Entscheidung, Deutschland wegen seiner schmutzigen Luft zu verklagen, freuen sich Umweltverbände über den Vorstoß der EU-Kommission. Dagegen hält die Bundeskanzlerin ihren Weg für "sehr, sehr gut".

                    Deutschland

                    Russland stärkt Wirtschaftsbeziehungen mit Iran

                    Unter dem Druck neuer US-Sanktionen rückt der Iran näher an die von Russland dominierte Eurasische Wirtschaftsunion. Zunächst wurden die Zölle vertraglich gesenkt. Ein vollwertiges Freihandelsabkommen soll folgen.

                      Politik

                      Keine Angst vor Hunden

                      In Sotschi ängstigte Wladimir Putin Angela Merkel einst mit einem Labrador. Nun kommt die Kanzlerin wieder - und will Gemeinsamkeiten ausloten.

                        Deutschland

                        Chinesisches Start-up schickt erste Rakete in Richtung Weltraum

                        Erst seit 2014 darf Chinas Privatwirtschaft nach den Sternen greifen. Nun ist die erste Rakete eines Unternehmens gestartet, das Elon Musks SpaceX Konkurrenz machen will. Bis dahin haben die Ingenieure noch viel zu tun.

                          Deutschland

                          "Nordkorea will nicht wie die DDR sein"

                          Pjöngjangs Drohung, das Treffen von Trump und Kim Jong Un abzusagen, hat nicht nur mit Militärmanövern in Südkorea zu tun. Es geht um Augenhöhe, Garantien und US-Sicherheitsberater John Bolton, berichtet Michael Knigge.

                            Deutschland

                            USA bringen Sanktionen wegen Ostsee-Pipeline ins Gespräch

                            Die USA wollen das deutsch-russische Gas-Pipeline-Projekt Nord Stream 2 verhindern - trotz der Bemühungen der Bundesregierung um einen Kompromiss. Als Grund werden energie- und geopolitische Überlegungen genannt.

                              Sport

                              Savchenko & Massot - Pause soll ihr Gold versilbern

                              Unser Gold-Paar legt eine Pause ein! Ob Aljona Savchenko und Bruno Massot überhaupt nochmal um Medaillen kämpfen, ist aber völlig offenFoto: picture alliance / ZUMAPRESS.com

                                Sport

                                Sandro Wagner: Eine große Klappe macht noch keinen Typen

                                Sandro Wagner darf nicht mit zur WM und verkündet daher seinen Rücktritt. Fehlt es der Nationalelf an echten Typen? Es gibt da wohl ein Missverständnis.

                                  Welt

                                  „Schröders Verbindung zu Putin könnte sogar hilfreich sein“

                                  Ex-SPD-Chef Hans-Jochen Vogel zeigt sich „erschüttert“ von Donald Trump. Bei Wladimir Putin stellt er hingegen Anzeichen fest, dass dieser das Verhältnis zu Europa verbessern wolle. Zu Außenminister Heiko Maas geht er auf Distanz.

                                    Deutschland

                                    Ebola-Virus erreicht Millionenstadt im Kongo

                                    Die Behörden in der Demokratischen Republik Kongo sind alarmiert. Erstmals gibt es einen bestätigten Ebola-Fall in der Hafenstadt Mbandaka. Es wird befürchtet, dass sich das Virus explosionsartig ausbreitet.

                                      Deutschland

                                      BAMF-Affäre: Seehofer verteidigt Bremer Behörde

                                      Innenminister Seehofer steht unter Druck und will aufräumen: mit Vorwürfen gegen die Vorfälle bei Asylverfahren in Bremen und Vorbehalte gegen geplante Asylzentren. Vor allem verteidigt er sich selbst.

                                        Deutschland

                                        Zuckerberg will in Brüssel Rede und Antwort stehen

                                        Den Termin beim EU-Parlament hätte Facebook-Chef Mark Zuckerberg gerne umschifft. Erst wollte er einen Firmenvertreter schicken, nun kommt er doch selbst nach Brüssel. Die Abgeordneten bestanden darauf.

                                          Deutschland

                                          Iran erschließt Ölfeld mit britischem Unternehmen

                                          Die USA wollen Firmen sanktionieren, die mit dem Iran Geschäfte betreiben. Dennoch hat die britische Firma Pergas einen Vertrag mit Teheran geschlossen. Es geht um die Exploration eines Ölfeldes.

                                            Deutschland

                                            3,2 Milliarden für den Bund: Der Mautstreit hat ein Ende

                                            14 Jahre währte der Dauerstreit um Einnahmeausfälle bei der Lkw-Maut. Nun hat sich die Bundesregierung mit den Maut-Betreibern geeinigt und kassiert eine milliardenschwere Entschädigung.

                                              Deutschland

                                              EU bietet USA einen Deal im Handelsstreit an

                                              Besserer Marktzugang für US-Autos und Flüssiggas gegen Aufhebung der Schutzzölle auf Alu und Stahl aus der EU. Mit diesem Kompromiss hoffen die EU-Regierungschefs den Handelsstreit mit den USA abwenden zu können.

                                                Deutschland

                                                Wahlsieger im Irak schlägt Technokraten-Regierung vor

                                                Aus der Parlamentswahl im Irak ist das Bündnis des schiitischen Klerikers Muktada Al-Sadr als stärkste Kraft hervorgegangen. Er will mit einem Kabinett aus Fachleuten die ausufernde Korruption im Land bekämpfen.

                                                  Deutschland

                                                  Medien: Deutscher Geheimdienst hatte Probe von Nervengift Nowitschok

                                                  Im März wurden der ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter mit dem Kampfstoff vergiftet. Die Erkenntnisse darüber stammen laut Medien aus einer Probe, die sich der BND vor Jahren besorgte.

                                                    Politik

                                                    Mega-Bauwerk auf der Krim: Putins Brückenschlag

                                                    Es ist ein Milliardenprojekt in stürmischen Gewässern: Nun rollen Autos über die Brücke zwischen Russland und der annektierten Krim. Für Wladimir Putin ist das Mega-Bauwerk ein Triumph - für Kiew ein schwerer Schlag.

                                                      Deutschland

                                                      Kenia verbietet Fake News

                                                      Wer Falschnachrichten und Hasskommentare im Internet verbreitet, dem drohen in dem ostafrikanischen Land künftig ein Bußgeld und eine Gefängnisstrafe. Blogger sehen die Meinungsfreiheit bedroht.

                                                        Deutschland

                                                        Anschlagsserie in Indonesien - bereits über 30 Tote

                                                        In Indonesien reißen die Anschläge nicht ab. Wieder gab es fünf Tote bei einem Angriff auf eine Polizeiwache. Das Neue: Islamiste Extremisten morden als Familie - mit den eigenen Kindern. Das Land ist schockiert.

                                                          Politik

                                                          Syrien: Assad-Armee rückt in Gebiet nahe Homs ein

                                                          Tausende Rebellen haben die Region zwischen Homs und Hama verlassen. Nun hat die Armee die Kontrolle übernommen – und damit fast vollständig über das Zentrum Syriens.