Welt

Wetter: Kieler Gesundheitsministerium warnt vor Bakterien in der Ostsee

Die Wassertemperaturen steigen, so können sich Bakterien vermehren. Für Menschen mit geschwächtem Immunsystem könnte ein Bad gefährlich werden.

    Sport

    Zurück auf der Strecke zum Titel

    Weltmeister Lewis Hamilton demonstriert in Hockenheim Stärke, während sich Sebastian Vettel stark reden muss.

      Welt

      Brasilien: Der einsamste Mensch

      Brasilianische Behörden veröffentlichen das Bild des letzten Überlebenden eines unkontaktierten Volkes im Urwald. Sein Schicksal steht für die verzweifelte Lage der Ureinwohner, auf deren Land es viele abgesehen haben.

        Politik

        Tipps für Groß und Klein: Keramik, Kunst und Kettensäge

        "Azul" ist als "Spiel des Jahres" ausgezeichnet worden. Und was macht noch Spaß? Einige Empfehlungen.

          Wirtschaft

          Devisen: Euro leicht im Minus

          Als Gegenreaktion auf zuletzt übertriebene Gewinne bezeichnen Devisenexperten den leichten Wertverlust beim Euro.

            Wirtschaft

            Kommentar: Staatsstreich in Zeitlupe

            US-Präsident Donald Trump greift die Unabhängigkeit der amerikanischen Zentralbank an. Das ist gefährlich. Für die Bürger geht es um viel. Nirgendwo hat die breite Masse mehr zu verlieren als bei einer Entwertung ihrer Löhne und Einkommen.

              Wirtschaft

              Hyperloop: "Das ist Zeug aus der Zukunft"

              Studenten der TU München stellen in Kalifornien einen neuen Geschwindigkeitsrekord beim Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk auf.

                Wirtschaft

                Immobilien: Makler sollen weniger Provisionen erhalten

                Wer ein Haus oder eine Wohnung kaufen will, muss sehr viel Geld für die Nebenkosten ausgeben. Die Grünen würden dies gern ändern - denn in anderen Ländern zahlen die Käufer deutlich weniger.

                  Wirtschaft

                  Alternative Antriebe: Mehr Käufer für Elektroautos

                  Die Neuzulassungen für rein batteriebetriebene Pkw steigen in Deutschland um zwei Drittel, in China gar um 100 Prozent. Tesla profitiert von der Entwicklung aber offenbar nicht wie erhofft.

                    Wirtschaft

                    Gipfelstürmer: Hier wird nun englisch gschwätzt

                    Rund um Tübingen wächst das Cyber Valley. Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ziehen an einem Strang, und Geld spielt keine Rolle - so ähnlich hat es einst auch im kalifornischen Silicon Valley begonnen.

                      Welt

                      Berlin: Zwei Obdachlose im Schlaf angezündet

                      Ein Unbekannter überschüttete zwei Schlafende mit einer Flüssigkeit und zündete sie an. Beide schweben in Lebensgefahr.

                        Welt

                        Spiel des Jahres: "Ein Spiel darf nicht langweilen"

                        Bernhard Löhlein spielt 400 bis 500 Brettspiele jährlich. Er ist Mitglied der Spiel-des-Jahres-Jury und erklärt, warum "Azul" diese Auszeichnung verdient. Und warum Brettspiele eine Renaissance erleben.

                          Welt

                          Kanada: Schüsse, Pause, wieder Schüsse

                          Ein Schütze tötet in Toronto erst zwei Menschen und dann sich selbst.

                            Politik

                            China: Immun gegen Skandale

                            Die Menschen in China sind wütend über gefälschte Impfstoffe für Babys. Es ist nicht der erste Fall dieser Art, der die Bevölkerung verunsichert. Doch der Staat reagiert, über das Löschen von kritischen Artikel und Kommentaren hinaus, kaum.

                              Politik

                              Pakistan: Macht in Uniform

                              Ein Atomstaat vor der Parlamentswahl: Außer den großen politischen Dynastien redet auch das Militär noch immer gehörig mit. Daran, dass die Wahl frei ist, zweifeln viele.

                                Politik

                                Migration: Verlagerung nach West und Ost

                                Die Zahl der Flüchtlinge auf der zentralen Mittelmeerroute ist stark gesunken, anderswo ist die Tendenz eher steigend.

                                  Politik

                                  Wehrhahn-Prozess: Die Erinnerung eines späten Zeugen

                                  Im Verfahren um den Bombenanschlag in Düsseldorf-Wehrhahn belastet ein früherer Mithäftling den Angeklagten schwer. Er berichtet ausführlich, wie sich der Ex-Soldat Ralf S. ihm gegenüber als der Täter geoutet habe.

                                    Politik

                                    Gesundheit: Es tut nur ein bisschen weh

                                    Damit Kranke nicht so lange auf einen Arzttermin warten müssen, verordnet Gesundheitsminister Spahn den Medizinern längere Sprechstunden - dafür hält er aber ein Trostpflaster bereit.

                                      Politik

                                      Digitale Krankenakte: Ärzte fordern mehr Sicherheit 

                                      Blutdruck und Allergien als elektronische Daten auf dem Handy: Der Medizinerverband Marburger Bund sorgt sich um die Rechte der Patienten.

                                        Politik

                                        Weißhelme: Deutschland nimmt wohl 47 Menschen auf

                                        Acht gerettete Mitglieder der syrischen Hilfsorganisation und ihre Familien sollen ins Land kommen.

                                          Politik

                                          Schulen: Mehr Mittel gegen Mobbing

                                          Bundesfamilienministerin Giffey will mit 170 "Profis" Übergriffen unter Schülern vorbeugen. Den Grünen ist das zu wenig.

                                            Politik

                                            Außenansicht: Ekel Alfred ist überall

                                            Die "Hasser" sind immer die anderen, und in mein Restaurant kommen gefälligst nur Gleichgesinnte: Ideologisches Stammesdenken gibt es auch bei den Linken, nicht nur von rechts. Aber ist eine politisch segregierte Gesellschaft wirklich das, was wir wolle

                                              Politik

                                              Landwirtschaft: Nur weniger ist gut

                                              Der Tierbestand muss auf ein vernünftiges Maß begrenzt werden.

                                                Politik

                                                Macron: Selbstgerecht

                                                Frankreichs Präsident, der bisher als Streber galt, hat einen Skandal - und schweigt dazu. Er lässt Kritikfähigkeit vermissen.

                                                  Politik

                                                  Weltgesundheitsorganisation: Chronisch krank

                                                  Die Welt unterschätzt die Seuchenbekämpfung.

                                                    München

                                                    Musikprojekt: Alternativer Stadtrundgang

                                                    Die Münchner Subkultur ist wesentlich besser und aktiver als ihr Ruf - dieser Meinung ist der Musiker Jürgen Reiter: Nun dreht der Bassist Videos, in denen Künstler ihre Lieblingsplätze vorstellen. Gerichtet ist die Plattform an alle, die nicht nur d

                                                      Wirtschaft

                                                      Goldpreis: Matter Glanz

                                                      Gold gilt eigentlich als Krisenwährung. Doch obwohl ein Handelskrieg droht, fällt derzeit der Preis des Edelmetalls. Die Investoren vertrauen darauf, dass alles schon gut enden wird.