Lesen den Artikel : „Im türkischen Kader noch Plätze frei”: Thomallas teilen gegen Özil und Gündogan aus
Fußball

Football-Leaks-Enthüllungen: Ronaldo bietet 14 Millionen Euro - und ein Schuldeingeständnis

Er habe nichts falsch gemacht - das war Cristiano Ronaldos Strategie seit Beginn der im SPIEGEL aufgedeckten Steueraffäre. Nun bietet er der Justiz einen Deal an. Es geht um bis zu 100 Millionen Euro und sieben Jahre Gefängnis.

    Hamburg

    Hamburgs Mega-Events 2018 - Für welche Stars bekomme ich noch Tickets?

    Die wichtigsten Straßenfeste, alle großen Konzerte und Festivals, Sport- und Kulturhighlights. BILD hat für Sie den Überblick für Hamburgs Party-Highlights.Foto: dpa Picture-Alliance

      Sport

      Exklusiv! - Neue Verwirrung um Kinds 50+1-Antrag

      Hannovers Boss hatte Anfang der Woche den Eindruck erweckt, dass es mit der DFL Absprachen bezüglich des weiteren Verlaufs gäbe.Foto: Lars Kaletta

        Köln

        Zahlreiche Bedrohungen: Tierschützer in NRW schrecken nicht vor Gewalttaten zurück

        Opfer von Gewalttaten von Tierschützer wurden bislang vor allem Jäger.

          Sport

          - Budenholzer neuer Bucks-Coach

          Die Milwaukee Bucks haben gestern bekannt gegeben, dass Mike Budenholzer ihr neuer Headcoach wird. Der Ex-Atlanta-Trainer wird einen Vierjahresvertrag unterschreiben.

            Sport

            Ronaldo bietet spanischen Behörden 14 Millionen Euro an

            Cristiano Ronaldo soll den Finanzbehörden in Spanien 14 Millionen Euro angeboten haben, um seine Steuerschuld zu begleichen - und so eine Gefängnisstrafe zu umgehen.

              Sport

              Manuel Neuer steht im Kader fürs DFB-Pokal-Finale

              Das bestätigt der FC Bayern. Es ist Neuers erste Berufung seit seinem Mittelfußbruch im September 2017. Spielen soll aber Sven Ulreich gegen Frankfurt.

                Fußball

                Holstein Kiel vor dem Relegations-Rückspiel: Ein Drittel Hoffnung

                Beeindruckt und besiegt - trotz der Kieler Niederlage im Relegations-Hinspiel in Wolfsburg schöpft der Außenseiter Mut aus den letzten 30 Spielminuten.

                  Politik

                  Kunden haben entschieden: Rewe bringt neues Produkt auf den Markt

                  Den Anfang macht ein Schokopudding mit 30 Prozent weniger Zucker.

                    Sport

                    Bayern und Alba retten sich ins Halbfinale

                    Die beiden BBL-Favoriten gewinnen ihre entscheidenden Spiele deutlich. Frankfurts Fredi Bobic äußert sich erneut zum Kovac-Deal.

                      Politik

                      Ab 20. Mai: Autofahrer aufgepasst! Diese Untersuchungen sind jetzt neu beim TÜV

                      Länger soll es an den Prüfstellen dadurch aber nicht dauern.

                        Köln

                        Köln - Prost! Revolverheld geben einen auf das Leben aus

                        Mitten im Song springt Revolverheld-Frontmann Johannes Strate (38) plötzlich von der Bühne im Kölner Gloria in die Menge, bahnt sich singend seinen Weg zur Theke am anderen Ende des Saals. Von Marcel Schwamborn

                          Sport

                          Mega-Meldung aus Italien - Geht Buffon jetzt zu Tuchel?

                          Das wäre DER Wechsel-Hammer des Jahres! Gianluigi Buffon (40) könnte nach 17 Jahren bei Juve im Sommer zu Paris St. Germain wechseln.Foto: MarcoCanoniero

                            Sport

                            Anfangs Taktik: Guter Fußball bis zum Schluss

                            Holstein Kiel verliert das Hinspiel in der Relegation mit 1:3 beim VfL Wolfsburg. Kiels Trainer Markus Anfang ist trotzdem stolz, da sein Team die Marschroute durchgezogen hat.

                              Sport

                              Holstein Kiel hadert und hofft

                              Der Zweitligist vergibt im Relegations-Hinspiel gegen Wolfsburg so viele Chancen, dass die Mannschaft trotz des 1:3 noch an den Aufstieg glaubt.

                                Sport

                                Holstein Kiel schimpft und hofft

                                Der Zweitligist vergibt im Relegations-Hinspiel gegen Wolfsburg so viele Chancen, dass die Mannschaft trotz des 1:3 noch an den Aufstieg glaubt.

                                  Sport

                                  DFB weist zweiten Einspruch ab

                                  Das Sportgericht des DFB hat auch den zweiten Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels bei Darmstadt 98 abgelehnt. Ob Aue Berufung einlegt, will Präsident Helge Leonhardt nach der Relegation entscheiden.

                                    Sport

                                    Kiel schwört Relegations-Rache - „Da könnte auch Real Madrid kommen!“

                                    Geht da noch was? Auch nach dem 3:1-Sieg von Wolfsburg im Hinspiel hat Zweitligist Kiel die Hoffnung noch nicht aufgegeben.Foto: imago sportfotodienst

                                      Sport

                                      Labbadia nach 3:1: Haben noch nichts erreicht

                                      Der VfL Wolfsburg gewinnt das Hinspiel in der Bundesliga-Relegation gegen Holstein Kiel mit 3:1. Wölfe-Coach Bruno Labbadia zeigt sich zufrieden, auch wenn er die Euphorie bremst.

                                        Sport

                                        1:3-Pleite! Anfang: Konnten uns nicht belohnen

                                        Holstein Kiel muss sich im Relegations-Hinspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 1:3 geschlagen geben. Kiel-Trainer Markus Anfang hadert dabei vor allem mit der Chancenverwertung.