Unterhaltung

Mit prominenter Besetzung: Achtung, jetzt kommt das „Sommerhaus der Porno-Stars“

Moderiert wird die Show unter anderem von Nacktschnecke Micaela Schäfer.

    Köln

    Supermarkt in Kerpen: Mann greift Ex und ihren Neuen mit Fleischerbeil an – Festnahme

    Der Lebensgefährte der Ex-Freundin wurde lebensgefährlich, sie schwer verletzt.

      Hamburg

      Hamburg - „Wheelchair Motocross“ in Wilhelmsburg: Die heißesten Reifen der Stadt

      Auf den ersten Blick fällt es gar nicht richtig auf: Kinder, Jugendliche und Erwachsene drehen ihre Kreise im Wilhelmsburger Skatepark. Also alles wie immer, könnte man denken. Ist es aber nicht, denn sie alle sind Wheelchair-Skater, sitzen in spezielle

        Politik

        Die Lage am Samstag: Von Heilern, Gurus und Scharlatanen

        Die dubiosen Methoden der Alternativmedizin, Martin Winterkorn am Tisch des Grauens, die Wirklichkeit im der Bremer Bamf-Außenstelle. Die Lage am Samstag. Von Dirk Kurbjuweit

          Welt

          UN-Generalsekretär stellt Palästinensern neue Polizeieinheit in Aussicht

          UN-Generalsekretär António Guterres hat einen Maßnahmenkatalog zum besseren Schutz der Palästinenser unter israelischer Besatzung vorgelegt. Jede Option benötige allerdings die Kooperation der Israelis und Palästinenser.

            Politik

            Imran Khan in Pakistan: Der Mann, der viele Wunder braucht

            Imran Khan wird neuer Regierungschef von Pakistan, seine Fans feiern euphorisch. Doch auf den Ex-Cricket-Star wartet einer der schwierigsten Politikerjobs der Welt.

              Politik

              Österreich: Die Ministerin, ihr Bräutigam und ein seltsamer Gratulant aus Moskau

              Außenministerin Kneissl hat Russlands Staatschef Putin zu ihrer Trauung eingeladen. Nun überschatten Rücktrittsforderungen Österreichs Hochzeit des Jahres.

                Deutschland

                Immer mehr Tote bei Jahrhundertflut in Südindien

                Besonders betroffen ist der von Touristen beliebte indische Bundesstaat Kerala. Hier warten noch immer Tausende von den Fluten Eingeschlossene auf Hilfe.

                  Politik

                  Asylbewerber: "Die Diskussion ist töricht"

                  Wirtschaftsverbände kritisieren die Forderung nach einer Bleibeperspektive für abgelehnte Asylbewerber. Die Debatte gefährde das geplante Einwanderungsgesetz.

                    Welt

                    „Ich bin nach wie vor im Gespräch mit Grünen und Linken“

                    SPD-Chefin Nahles hat eine rot-rot-grüne Regierung noch nicht aufgegeben. Das gesamte politische Spektrum sei aufgefordert, darüber zu diskutieren, „wer mit wem eine vernünftige Politik für Deutschland machen kann“.

                      Wirtschaft

                      Zuwanderung von Fachkräften - Wirtschaft sieht neues Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz durch Günthers "Spurwechsel" gefährdet

                      Die Wirtschaft befürchtet, dass die Diskussion über eine Arbeitsperspektive für lediglich geduldete Asylbewerber das ganze Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz gefährden könnte. Deswegen ist sie verärgert über den entsprechenden Vorstoß des schleswig-ho

                        Deutschland

                        Opferzahlen in Indien steigen Stark - Jahrhundertflut tötet mehr als 320 Menschen

                        Seit Beginn der Monsunwolkenbrüche Anfang August ist die Opferzahl im Bundesstaat Kerala dramatisch angestiegen.Foto: STR/EPA-EFE/REX/Shutterstock

                          Deutschland

                          Türkei-Anleihen: Ramsch und noch mehr Ramsch

                          Die großen Ratingagenturen sehen angesichts des Verfalls der Lira die Stabilität türkischer Staatsanleihen kritisch. Die Kreditwürdigkeit wurde von S&P und Moody's noch tiefer in die Ramschzone herabgestuft.

                            Deutschland

                            UN-Chef Guterres präsentiert Schutzmöglichkeiten für Palästinenser

                            Im Juni forderte die UN-Generalversammlung Generalsekretär Antonio Guterres auf, mögliche Maßnahmen zum Schutz palästinensischer Zivilisten zu prüfen. Jetzt legte er die Liste vor. Ihre Umsetzung ist jedoch ungewiss.

                              Welt

                              Bauernverband fordert Verdopplung des Schweinefleisch-Preises

                              Geht es nach dem Deutschen Bauernverband sollte Schweinefleisch deutlich teurer werden. Damit könnten Tierschutzvorgaben umgesetzt werden, ohne dass die Mäster bankrott gehen. Kritik übt der Vize-Chef vor allem an den Verbrauchern.

                                Politik

                                SPD: Nahles will Sanktionen für jüngere Hartz-IV-Empfänger abschaffen

                                Die SPD-Chefin hält Leistungskürzungen für jüngere Hartz-IV-Empfänger für kontraproduktiv: "Die melden sich nie wieder im Jobcenter, um einen Ausbildungsplatz zu suchen."

                                  Unterhaltung

                                  Promi Big Brother: Der Fürst dürstet nach Nicht-Wasser

                                  Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein ist schon wieder raus bei "Promi Big Brother". Der Grund für den Auszug sucht seinesgleichen.

                                    TV

                                    TV-Kolumne "Tietjen und Bommes" - Die Talkshow ohne Polit-Agenda und trotzdem heizt Tietjen einem ihrer Gäste ein 

                                    120 Minuten Talk ohne Thema, ohne Werbepausen, mit wenigen Einspielern – das gibt es so im deutschen Fernsehen eigentlich nicht mehr. Talkshow: Das bedeutet heute schnelle Rederunden mit Politikern, die maximal viele Parteiprogrammphrasen loswerden müs

                                      Wirtschaft

                                      Bayern: Ökonomen und Arbeitgeber fordern Ende der Grenzkontrollen

                                      Wirtschaftsforscher kritisieren die Grenzkontrollen in Bayern als unwirksam und schädlich. Sie warnen vor einer ökonomischen Belastung.

                                        Sport

                                        DFB-Pokal: Schalke, Wiesbaden und Darmstadt sind weiter

                                        Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat sich in einer spektakulären Nachspielzeit gegen St. Pauli durchgesetzt. Auch Schalke und Darmstadt kommen im DFB-Pokal weiter.

                                          Deutschland

                                          Merkel und Macron streben europäische Lösung für Flüchtlingsschiffe an

                                          Die Bundeskanzlerin und der französische Präsident streben eine engere europäische Abstimmung im Umgang mit Flüchtlingsrettungsschiffen auf dem Mittelmeer an. In ihrem Telefonat ging es auch um ein anderes Dauerthema.

                                            Deutschland

                                            UN machen sich für Brasiliens Lula stark

                                            Der inhaftierte Ex-Präsident möchte gerne nochmals Präsident werden. Das wollen seine politischen Gegner verhindern. Der Menschenrechtsausschuss mahnt, Lula da Silva dürfe nicht seiner politischen Rechte beraubt werden.

                                              Sport

                                              Schalke glanzlos weiter, St. Pauli scheitert dramatisch

                                              Der FC Schalke 04 setzt sich in der ersten Runde des DFB-Pokals mit etwas Mühe in Schweinfurt durch. Zweitligist St. Pauli verliert bei Wehen-Wiesbaden.

                                                Load time: 0.5399 seconds