Lesen den Artikel : Todesschwadron-Chef - Polizei fasst Most-Wanted-Drogenboss
Welt

Putins italienischer Triumph

In mehreren europäischen Ländern griffen russlandfreundliche Parteien nach der Macht – und scheiterten kurz vor dem Ziel. Im EU-Gründungsland Italien ist das nun anders: Das zeigt der Koalitionsvertrag der künftigen Regierung.

    Frankfurt

    World Club Dome - DJ-Spektakel würdigt toten Avicii

    Der größte Club der Welt ehrt den toten Superstar Avicii (†28, „Wake me up“) – auf einem „Walk of Fame“!Foto: picture alliance / Bernd Kammere, picture alliance/AP Photo

      München

      Familien müssen ausziehen - Sexual-Straftäter ​in Asyl-Unterkunft

      Unglaublicher Vorgang in einem bayerischen Asylheim: Weil ein verurteilter Sex-Täter einzieht, müssen vier Flüchtlingsfamilien gehen.Foto: Robert Gongoll

        Deutschland

        Drama in Belgien - Totes Flüchtlingskind (2) in Schleuser-Van entdeckt

        Berichten zufolge hatten Insassen des Vans das Kind während einer Verfolgungsjagd mit der Polizei aus dem Fenster gehalten.Foto: Polizei

          Sport

          Pizarro - Abschiedsspiel erst 2019

          Sturm-Legende Claudio Pizarro (39) ist momentan zu Besuch in Bremen. An ein Abschiedsspiel bei seinem Ex-Klub denkt er 2018 nichtFoto: picture alliance / augenklick/fi

            Sport

            2019 zu Top-Klub? - Pavlenka heiß auf Wechsel

            In der nächsten Saison wird Jiri Pavlenka (26) bei Werder Bremen spielen. Dann träumt der Keeper aber von einem Top-KlubFoto: picture alliance / augenklick/fi

              München

              Danach will sie ins Kloster - Knast für falsche Papst-Ärztin

              Magdolna K. (67) betrog die Schwiegermutter des Schauspielers Heino Ferch mit abstrusen Lügen um mehr als 400 000 Euro. Jetzt das Urteil. Foto: Rainer Fromm

                Politik

                Putin ließ ihn einfliegen - Assad-Schock vor Merkel-Besuch

                Merkel will mit Präsident Putin in Sotschi auch über den Krieg in Syrien reden. Doch zuvor setzte der Kremlchef ein Zeichen und traf Assad.Foto: -- / dpa

                  Politik

                  Auch 30 Jahre Haft können Qin Yongmin nicht bremsen

                  WELT-Korrespondent Deniz Yücel ist aus türkischer Haft entlassen worden. Hunderte andere kritische Beobachter hingegen bleiben eingesperrt. Wir vergessen sie nicht, sondern erinnern an ihr Schicksal – heute: Qin Yongmin.

                    Frankfurt

                    Zwei Festnahmen - Streit mit Schüssen vor Gaststätte

                    Vor einer Wiesbadener Gaststätte haben sich am Abend mehrere Männer gestritten - und dabei wohl auch geschossen.Foto: picture alliance / dpa

                      Politik

                      Äußerung zu Handel und Militär: Donald Trump: "Deutschland, schüttet unser Land mit ihren Mercedes- und BMW-Fahrzeugen zu"

                      Donald Trump hat Deutschland wegen zu geringer Militärausgaben angezählt. "Das kann nicht sein", so der US-Präsident. Auch die EU-Handelspolitik ist ihm weiterhin ein Dorn im Auge. Besonders die deutschen Autos.

                        Auto

                        Herr aller Ringe

                        Der Audi A8 hat es vorgemacht, dann kam der A7 Sportback - jetzt folgt der kaum kleinere Sechser. Mit dem A6 wollen die Ingolstädter dem Hauptkonkurrenten 5er BMW die Oberklassekrone vom Kopf reißen.

                          Unterhaltung

                          Fans spekulieren...: Heidi Klum zeigt sich in einem ganz besonderen Kleid

                          Auf Instagram postete das Model ein verdächtiges Foto. Fans rasten aus.

                            Auto

                            Funktionsträger

                            BMW frischt mit dem Active auch den Gran Tourer auf. Neben ein paar optischen Retuschen haben die Münchner insbesondere am Interieur, den Motoren und dem Infotainmentsystem geschraubt.

                              Politik

                              Streit um Atom-Programm - Trump droht Kim mit Ende wie Gaddafi

                              Weitreichende Garantien sollen Nordkoreas Diktator Kim zur Zusammenarbeit mit den USA ermuntern. Sonst drohe ihm der Sturz.Foto: Evan Vucci / AP Photo / dpa

                                Politik

                                Altmaier bei „Illner“ - »Ein Drittel deutscher Projekte im Iran gefährdet

                                Maybrit Illner macht sich Sorgen über die Nahost-Politik: „Trumps Botschaft, Irans Bombe – kann Europa Krieg verhindern?“ Die Talk-Kritik.Foto: ZDF

                                  Politik

                                  Verteidigungsministerin zu Syrien: "Eine Zukunft auf Dauer mit dem Schlächter Assad wird es nicht geben"

                                  Baschar al-Assad hat Wladimir Putin für "vertiefte Gespräche" über ein Ende des Syrienkriegs besucht. Ursula von der Leyen glaubt nicht, dass Russland den syrischen Machthaber auf Dauer stützt.