Lesen den Artikel : - Ernährung: WHO will ungesunde Transfette weltweit eindämmen
Gesundheit

Autsch: Woher kommt Seitenstechen?

Seitenstechen kennt fast jeder, trotzdem rätseln Mediziner noch über die Ursache. Die Erklärungen reichen vom verklemmten Furz bis zu verformten Organen. Klarer ist, was Sportler gegen die Schmerzen tun können.

    Gesundheit

    - Sex: Die besten Stellungen für einen kleinen Penis

    Ist Sex nur mit einem großen Penis befriedigend? Dieses Vorurteil hält sich hartnäckig, aber mit diesen Stellungen kommt auch ein kleiner Penis groß raus.

      Gesundheit

      Viele trauen sich nicht was zu sagen - Mundgeruch, Stinkefüße, Schweiß: Wie Sie schlechte Körpergerüche ansprechen

      Wenn einer stinkt, leiden die anderen. Die meisten Menschen trauen sich jedoch nicht, den übelriechenden Kollegen oder die stinkende Bekannte auf ihre Duftwolke hinzuweisen. Wie Sie das unangenehme Thema ansprechen.Von FOCUS-Online-Autorin Melanie Khoshm

        Gesundheit

        - Erkältung: Neues Medikament trickst Viren aus

        Nicht das Erkältungsvirus, sondern der Mensch ist Ziel der Arznei. Wie funktioniert das?

          Gesundheit

          Bipolare Depression: "Ich dachte, jetzt schneide ich mir ein Ohr ab"

          Bipolar - das heißt, depressiv zu sein und danach ungeahnte Höhenflüge zu erleben. Oder anders herum. Und manchmal sogar gleichzeitig. Warum es oft ein langer Weg bis zur Diagnose ist und was gegen die Krankheit hilft.

            Gesundheit

            - Fernbeziehung: 5 Tipps für die Liebe auf Distanz

            Wenn du wegen der Arbeit oder Ausbildung nicht in der Nähe deines Partners leben kannst, muss das nicht das Ende der Liebe sein. So klappt die Fernbeziehung.

              Gesundheit

              Fleischfressende Bakterien: 50-Jährige geht mit Geschwür am Po zum Arzt - und stirbt kurze Zeit später

              Eine Frau aus Indianapolis in den USA ist offenbar an den Folgen einer Infektion mit fleischfressenden Bakterien gestorben. Ihr Mann glaubt, dass die Ärzte die Gefahr zu spät erkannt haben.

                Gesundheit

                US-Bundesstaat Indianapolis - Pickel am Po: Frau verstirbt an fleischfressenden Bakterium

                Eine Frau aus dem US-Bundesstaat Indianapolis entdeckt einen vermeintlichen Pickel am Po. Als sie zum Arzt geht, wird sie erst einmal abgewimmelt. Einige Zeit später verstirbt sie.

                  Gesundheit

                  Das können Sie tun, um vorzubeugen - Regelmäßig Essen und Trinken: Einfache Maßnahmen schützen vor Kopfschmerzen

                  Unter dem Spannungskopfschmerz hat fast jeder schon einmal gelitten. Mehr als 90 Prozent der Erwachsenen in Deutschland kennen die vereinzelt drückenden Schmerzsymptome, die aber auch häufig oder sogar chronisch auftreten können. Doch mit den richtigen

                    Gesundheit

                    Diagnose Morbus Parkinson - Parkinson richtig behandeln: Für wen sich welche Therapie eignet

                    Das Parkinson-Syndrom gehört zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen im höheren Lebensalter. Rund ein Prozent der über 60-Jährigen leidet hierzulande an der Krankheit des Nervensystems. Bei den über 80-Jährigen sind es sogar rund drei Prozent

                      Gesundheit

                      - Muskelaufbau: So schnell schwinden Muskeln bei Trainingsauszeit

                      Was passiert, wenn du dein Training für einige Wochen sausen lässt? Viele fürchten, die hart antrainierten Muskeln schwinden. Eine US-Studie gibt Entwarnung.

                        Gesundheit

                        Ebola-Ausbruch: WHO setzt mobiles Labor im Kongo ein

                        Um schnellere Diagnosen zu stellen, setzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) nun ein mobiles Labor im Kongo ein. Knapp 20 Menschen sind in dem zentralafrikanischen Land kürzlich an Ebola gestorben.

                          Gesundheit

                          - Hautkrebs: Krebsrisiko im Nagelstudio

                          UV-A-Lampen aus dem Kosmetikstudio sollen für Krebs verantwortlich sein – was ist dran?

                            Gesundheit

                            - Gesundheit: Gute Figur durch einen fitten Darm

                            Auf die Verdauung kommt es an: Darmbakterien haben nämlich erheblichen Einfluss darauf, ob wir schlank oder dick werden.

                              Leben & Stil

                              Experte erklärt - Brot niemals im Kühlschrank aufbewahren!

                              Es ist eines der absoluten Lieblingslebensmittel der Deutschen: das Brot! 90 Prozent essen es jeden Tag. Foto: The Image Bank/Getty Images

                                Gesundheit

                                - Diät-Trend: Mit Äpfeln abnehmen

                                Bis zu 6 Kilo sollen pro Woche purzeln, wenn du herzhaft Äpfel verspeist. Was ist dran an der Apfel-Diät?

                                  Gesundheit

                                  Wissen: In diesen Produkten stecken tierische Stoffe - hätten Sie's gewusst?

                                  Eine vegetarische oder vegane Ernährung liegt voll im Trend. Doch diese zehn Produkte zeigen, dass sich oft gar nicht vermuten lässt, ob tierischen Stoffe enthalten sind. 

                                    Gesundheit

                                    Pizzakarton, Backpapier: Wetten, diese 7 Dinge werfen Sie auch in die falsche Tonne

                                    Deutsche lieben das Mülltrennen, trotzdem herrscht bei manchen Dingen Verunsicherung.

                                      München

                                      Konzept gegen Falschparker

                                      CSU will Chaos während Bayern-Spielen eindämmen

                                        Wirtschaft

                                        Der Traum vom Export-Empire

                                        Viele Brexit-Fans hoffen nach dem Austritt auf gute Geschäfte weltweit. Dabei übersehen sie, dass Europa der wichtigste Handelspartner ist.

                                          München

                                          Wenig Kritik in Kliniken

                                          Patientenfürsprecher empfehlen mehr Zeit für Gespräche

                                            Gesundheit

                                            "Hausmittel" für weiße Zähne - Zähneputzen mit Backpulver oder Erdbeermus? Auf keinen Fall!

                                            Backpulver mit Zitronensäure, Natron, Salz und Erdbeermus: Es ist fast schon unglaublich, was Menschen alles versuchen, um weiße Zähne zu bekommen. Dabei macht man mit den "Hausmitteln" beim Zähneputzen mehr kaputt als besser.Von FOCUS-Online-Expertin

                                              Gesundheit

                                              - Körperbehaarung: Diese Stars haben den Rasierer weggeschmissen

                                              Erlebt Natur pur tatsächlich ein Comeback? Rihanna sorgte kürzlich mit Fotos, auf denen zarter Flaum auf ihren Schienbeinen zu sehen ist, für Aufsehen.

                                                Gesundheit

                                                - Herzgesundheit: Omega-3-Fettsäuren nicht förderlich

                                                Seit langem werden Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren empfohlen, um Herzerkrankungen vorzubeugen. Nun lässt eine neue Untersuchung an dem erhofften Effekt zweifeln.

                                                  Gesundheit

                                                  Ansteckende Fellnasen: Diese Krankheiten können von Katzen auf den Menschen übertragen werden

                                                  Kuscheln, Spielen, Kämpfen: Katzen lieben es und wir lieben sie. Doch wenn die Katze plötzlich kratzt, kann das Folgen für uns haben. Mit welchen Krankheiten die Fellnasen uns anstecken können und wie wir uns schützen können, wird hier erklärt.

                                                    Gesundheit

                                                    Deutschland: Zahl der Drogentoten ist leicht gesunken

                                                    Heroin und Morphin töten noch immer über Tausend Menschen in Deutschland - jedes Jahr. Der Bundesdrogenbeauftragten Mortler zufolge starben 2017 aber weniger Suchtkranke als in den Vorjahren.

                                                      Gesundheit

                                                      Drogenkonsum: Zahl der Drogentoten leicht gesunken

                                                      In Deutschland starben im vergangenen Jahr 1.272 Menschen an den Folgen ihres Drogenkonsums. Gezählt wurden allerdings nur Menschen, die verbotene Substanzen nahmen.

                                                        Gesundheit

                                                        - Proteinpulver: Studie warnt vor fragwürdigen Inhaltsstoffen

                                                        Eine neue Studie zeigt, dass viele Proteinshakes verunreinigt sind und Zutaten beinhalten, die man seinem Körper gar nicht zuführen will.

                                                          Hannover

                                                          Hannover - Stadtteilzentrum Lister Turm

                                                          Drei Veranstaltungen erinnern an Tänzerin Mary Wigman, die von Hannover aus den Tanz weltweit revolutionierte.