Politik

Weltflüchtlingstag: Schluss mit der Hysterie um die vermeintlich hohe Flüchtlingskriminalität

Lassen Sie sich nicht verrückt machen. Das Leben in Deutschland ist so sicher wie niemals zuvor - trotz der Flüchtlinge. Am heutigen Weltflüchtlingstag ist es an der Zeit, Entwarnung zu geben, meint stern-Autor Walter Wüllenweber.

    Dortmund

    Dortmund - Das gibt es beim Martener Fest „Unter den Linden“ zu entdecken

    Die Martener Meile verwandelt sich in ein Fest für die Bürger und Besucher des Stadtteils im Westen von Dortmund. Das Fest „Unter den Linden“ findet nun schon zum vierten Mal auf der sogenannten Martener Meile unter den Bäumen statt. Die Organisato

      Sport

      WM kompakt Tag 7: Ronaldos zweiter Auftritt im Turnier - wird der Gockel wieder zur Ziege?

      Bühne frei für den zweiten Auftritt von Cristiano Ronaldo. Gegen Marokko könnte  CR7 mit weiteren Toren sein Team fast sicher ins Achtelfinale schießen. Und dürfte dabei wieder auf ganz bestimmte Weise jubeln.

        Hamburg

        Hamburg - Wohnungsbrand im Karoviertel: Ein Mann durch Feuer lebensgefährlich verletzt

        Flammen erleuchteten die Nacht in der Karolinenstraße. Bei einem Wohnungsbrand auf St. Pauli wurden in der Nacht zu Mittwoch fünf Bewohner verletzt, einer davon lebensgefährlich. Er musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeli

          Politik

          Unionsstreit: Das Ende der deutschen Stabilität

          Die Konservativen in der Union kündigen Angela Merkel die Gefolgschaft auf – mit dramatischen Folgen für das Parteiensystem, die Regierungsmehrheit und für Europa.

            Politik

            „Weiß irgendjemand, warum wir hier sind?“

            WELT-Korrespondent Deniz Yücel ist aus türkischer Haft entlassen worden. Hunderte andere kritische Beobachter hingegen bleiben eingesperrt. Wir vergessen sie nicht, sondern erinnern an ihr Schicksal – heute: Hamdy Mokhter Ali Mohamed.

              Politik

              Kanada: Regierung Trudeau legalisiert Cannabis

              Kanadas Premier Justin Trudeau setzt sein Wahlversprechen um – etwas später als geplant. Volljährige dürfen nun straffrei kleine Mengen Cannabis besitzen und konsumieren.

                Auto

                Pininfarina plant Supersportwagen für je zwei Millionen Euro

                Seit einiger Zeit gehört das berühmte Gestaltungsatelier zum indischen Mahindra-Konzern. Dessen Eigner hat große Pläne. Den Namen Pininfarina will er nutzen, um in die Luxusliga aufzusteigen.

                  Wirtschaft

                  Share-Deals: Das liebste Steuerschlupfloch der Immobiliengesellschaften

                  Die Länderfinanzminister schaffen es nicht, einen Trick beim Verkauf von Immobilien zu verbieten. Dem Fiskus entgeht so jährlich eine Milliarde Euro.

                    Sport

                    Löws Vorgehen bei Marco Reus ist vielen ein Rätsel

                    Nach der Blamage gegen Mexiko braucht die Nationalmannschaft frische Kräfte. Topkandidat ist Marco Reus, der schon im ersten Spiel auf den ersten Platz gehört hätte. Der Dortmunder hat klare Erwartungen an sich.

                      Bremen

                      Linie nach New York - Vor 160 Jahren dampfte die "Bremen" los

                      Vor 160 Jahren, am 19. Juni 1858 legte der Transatlantik-Dampfer „Bremen“ in Richtung New York ab.Foto: Hapag-Lloyd

                        Bremen

                        Haken dran! - Bremens berühmtester Abschlepper

                        Günther Bormann ist Bremens berühmtester Abschlepper, er nimmt seit 50 Jahren selbst die größten 40-Tonner auf den Haken.Foto: Sandra Beckefeldt

                          Berlin

                          Berlin - Mainzer Straße: Jetzt wird sie vom großen Geld geräumt

                          Die Mainzer Straße wird ein zweites Mal geräumt. Nicht von der Polizei, sondern von explodierenden Gewerbemieten. 20 Euro je Quadratmeter kalt und mehr werden verlangt. Die ersten Läden mussten dichtmachen. Sogar eine Burger-King-Filiale hat’s ansche

                            Berlin

                            Berlin - Vom Büro ins Gratiskonzert

                            Ob in der Kleingartenanlage, im Nikolaiviertel oder vor dem Spätkauf:Zur „Fête de la Musique“ wird am Donnerstag wieder die ganze Stadt zur Bühne. Die Veranstalter wollen diesmal den Fokus besonders auf die Randbezirke lenken. Und zum ersten Mal so

                              Köln

                              Köln - Das gab's noch nie: WM-Sensation in Kölner Veedelskneipe

                              Das 0:1 gegen Mexiko hat keinem geschmeckt. Von Jan Wördenweber

                                Politik

                                Der Morgen live : Handykonsum stört Eltern-Kind-Beziehung

                                Einer US-Studie zufolge kann der häufige Blick aufs Smartphone Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern hervorrufen. Die Live-News.

                                  Welt

                                  Boris Becker: Diplomatenstatus ist „eine Realität, ein Fakt“

                                  Fälschung oder nicht? Aus Zentralafrika kommen unterschiedliche Versionen zu Boris Beckers Diplomatenpass. Jetzt äußert sich der Ex-Tennisstar.

                                    Unterhaltung

                                    Heißes Foto: Lena posiert halbnackt im DFB-Trikot, dann meldet sich ihr Freund

                                    Die Sängerin zeigt ihren Fans auf Instagram erneut, wie schön sie ist.

                                      Fußball

                                      „Unterste Schublade“: ZDF-Sportchef platzt nach Hetze gegen Kommentatorin der Kragen

                                      Die Kommentatorin wird in den Sozialen Netzwerken auf das Übelste beschimpft.

                                        Unterhaltung

                                        Fluch?: „Goodbye Deutschland“-Auswanderer scheitern an leichter Aufgabe

                                        Ihr Plan, auf Curaçao ein unbeschwertes Leben zu führen, geht nicht auf.

                                          Welt

                                          Tunesier plante wohl Anschlag mit Biobombe

                                          „Ein in Deutschland einmaliger Vorgang“: Ermittler gehen davon aus, dass der als Giftmischer verdächtigte Tunesier aus Köln einen Anschlag mit einem Bio-Sprengsatz plante.

                                            Sport

                                            WM-Gastgeber auf Erfolgskurs: Tschertschessow träumt von «vielen schönen Tagen»

                                            WM-Gastgeber Russland hat auch im zweiten WM-Spiel für Aufsehen gesorgt. Die Fans träumen bereits von weiteren Erfolgen. In Ägypten wird derweil über den Trainer diskutiert. Der Superstar ist frustriert.

                                              Köln

                                              Kölsch Kultur: Das gab's noch nie: WM-Sensation in Kölner Veedelskneipe

                                              Rote Grütze steht für Dänemark, Currywurst für Deutschland.

                                                München

                                                München - Wohnungsnot: Die Stadt verprellt die Genossenschaften

                                                Genossenschaften entziehen Wohnraum dauerhaft dem Spekulanten-Markt. Genossen engagieren sich in ihrer Nachbarschaft. Genossenschaften ermöglichen auch Münchnern mit wenig Geld, in neuen Wohnungen zu wohnen. Genossenschaften zu fördern ist das Ziel (fa

                                                  Load time: 0.4079 seconds